Fotowettbewerb

Foto des Monats November/Dezember 2020 von Sven Schillhahn aus Hörstel

Das Nasse Dreieck bei Sonnenuntergang

Sven Schillhahn arbeitet momentan coronabedingt überwiegend im Home-Office. So nutzte er gemeinsam spontan mit seiner Freundin Ende November einen der wenigen sonnigen Abende, um sich nach einem langen Tag am Schreibtisch zum Beginn des Wochenendes die Beine zu vertreten. Nachdem sie ihren PKW auf dem Wanderparkplatz an der Millionenbrücke abgestellt hatten, war ein gemeinsamer Spaziergang mit seinen Eltern zur „Schönen Aussicht“ geplant. „Eigentlich waren wir schon viel zu spät dran. Auf dem Rückweg von der ‚Schönen Aussicht‘ war es tatsächlich auch bereits so dunkel, dass wir für den Weg eine Taschenlampe benötigten,“ erzählt uns Sven Schillhahn. Als die Gruppe jedoch zunächst am Hochkreuz vorbeikam, wurden  sie mit dem Blick auf einen Sonnenuntergang über dem Nassen Dreieck wie aus dem Bilderbuch belohnt. „Ich hatte zunächst eigentlich nur ein paar Fotos vom Sonnenuntergang aufgenommen, als plötzlich noch das Schiff im Nassen Dreieck auftauchte. “

So gelang es Sven Schillhahn an diesem Abend unerwartet eine perfekte Szenerie mit der Kamera seines Mobiltelefons einzufangen – die Fotos, und damit auch unser Foto des Monats, hat er an diesem Abend ganz spontan aufgenommen. Das Schiff legte dann anschließend am Nassen Dreieck an und der Schiffsführer ging wohl auch kurz vor der Dunkelheit in den Feierabend. Wir gratulieren Sven Schillhahn ganz herzlich zu seinem gelungenen Foto!

Haben Sie auch Spaß am Fotografieren? Dann senden Sie uns Ihr schönstes Foto aus der Stadt Hörstel bis zum 22. Februar 2021 per E-Mail an redaktion@stadtmarketing-hoerstel.de

Das Gewinnerfoto wird neben der Abbildung im jeweils aktuellen Hörsteler Stadtmagazin auch auf unserer Facebookseite veröffentlicht!

Impressionen aus der Stadt Hörstel